Ice, Ice, Baby - Der Oldenburger Eisdielen-Check 2022 | ICH LIEBE OLDENBURG
Sechs Eistüten liegen sich gegenüber versetzt auf grauem Hintergrund

Guides

Ice, Ice, Baby – Der Oldenburger Eisdielen-Check 2022

Melina Aug 19, 2022

Ice, Ice, Baby – Der Oldenburger Eisdielen-Check 2022

Was gibt es an heißen Sommertagen besseres, als ein schönes, kühles Gelato aus einer unserer tollen Oldenburger Eisdielen? Unsere liebe Melina hat für euch keine Eiskugeln und Schokostreusel gescheut und den ultimativen Eisdielen-Check 2022 durchgeführt! Wo gibt es die größte Auswahl, in welcher Eisdiele bekommt ihr die ausgefallensten Eissorten und welche Eisdielen überzeugen mit ihrem ganz eigenen Oldenburger-Charm? Alles das und noch viel mehr #Oldenburger-Eiscontent gibt’s hier getreu nach dem Motto: Ice, Ice, Baby – Wir sind heiß auf’s (Oldenburger-) Eis!

MU-Eismaschinen

#1 DIY-Eiskreationen: dein Eis bei MU

Do-It-Yourself-Eis, mit Toppings soweit das Auge reicht! Da hat doch jeder als Kind schon einmal von geträumt, oder? An der Eisbar MU in der Schüttingstraße kann man sich diesen Kindheitswunsch nun erfüllen. Zu Beginn wählt man zwischen vielen verschiedenen Eissorten aus. Natürlich lassen sich diese auch kombinieren! Apropos Eissorten: Die Auswahl wechselt in der Woche sogar zweimal, damit noch mehr Abwechslung garantiert ist! Anschließend wird jede/r Oldenburger/in zum echten Eis-Kreations-König/in, denn hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Schokostreusel, frische Erdbeeren und Karamellsoße? Nichts leichter als das! Euch erwartet bei MU eine große Auswahl an leckeren Toppings und süßen Soßen! Bezahlt wird der DIY-Eistraum am Ende nach Gewicht.

Getestet habe ich für euch das vegane Waldbeeren-Eis, „getoppt“ mit Cookie-Schoko-Soße, Erdbeeren und bunten Streuseln. Als Extra gab es einen Oreo-Keks und super fruchtige Erdbeer-Soße oben drauf. Preislich lag meine DIY-Eiskreation bei ca. 5€. Ich habe das Eis vom ersten bis zum letzten Löffel absolut genossen und fand die Kombination aus Frucht und Schoko sehr lecker. Das Eis war nicht zu süß und hat nicht künstlich geschmeckt, eher wie gefrorene Früchte, aber nicht sauer. Der Ausflug in die Gelato-Mix-Welt hat sich absolut gelohnt! Die MU-Eisbar befindet sich in der Schüttingstraße 11, 26122 Oldenburg und ist von montags bis samstags von 11:30 Uhr bis 18:00 Uhr für euch geöffnet.

MU-Eis
San Marco

#2 Jeder liebt sie: die Gelateria Centrale San Marco

Nicht ohne Grund ist die San Marco Eisdiele zu jeder Tageszeit gut besucht. Leckeres Eis und ein tolles Ambiente direkt am Rathausplatz überzeugen einfach! Auf der Karte habe ich mein Lieblingssorte Minze entdeckt und tatsächlich hat mich das Eis als absoluter „Minzeis-Feinschmecker“ sofort überzeugt. Bedient von den netten Mitarbeiter*innen des Cafes kann man sich drinnen oder draußen mit einem kühlen Eis oder leckeren Kaffee einfach mal relaxen.

Blättert man sich durch die Speisekarte, bekommt man bei San Marco viel Abwechslung und coole Ideen, wie z.B. das Pizza-Eis, geboten! Super kinderfreundlich sind die vielen witzigen Kreationen von Biene Maja über Pinocchio bis hin zum kleinen Kinder-Spaghettieis. Natürlich sind auf der Karte auch absolute Klassiker wie der Erdbeer-, Stracciatella- und Malaga-Becher zu finden. Für den kleinen Eis-Hunger lässt sich kugelweise, für je 1,20 Euro pro Kugel, aus 30 verschiedenen Sorten wählen. Die Eisdiele ist täglich von 11:00-23:00 Uhr geöffnet.

San Marco Eistheke

#3 Den warmen Wind genießen- im Eiscafe und Ristorante Venezia

Ein schmuckes Plätzchen in der Haarenstraße: man kann sowohl Eis und Kaffee als auch Pizza, Pasta und andere italienische Köstlichkeiten bekommen.
Leider war ich bereits vom vorherigen #Icetasting mehr als satt, ließ es mir aber nicht nehmen, mich im Eiscafé Venezia einmal umzusehen. Der Laden war gut besucht, die meisten Leute aßen zu Mittag, ein Mann hatte einen großen, leckeren Eisbecher vor sich. Für mich ist bedeutet das richtiges „Bella Italia“-Feeling in unserem schönen Oldenburg.

Wirklich besonders ist hier definitiv das vielfältige Angebot – Es werden neben traditionell italienischen Speisen auch coole Eiskreationen angeboten. Ein Beispiel hierfür wäre das Tartuto, das aus einer großen Eiskugel, gerollt in Kakao, gefüllt mit Amaretto-Likör und getoppt mit Amarena-Sahne. Lecker! Natürlich gibt es auch hier wieder die Klassiker wie den Banana Split oder das Spaghetti-Eis in sämtlichen Variationen. Mein persönliches Highlight war die große Eis-Torte, die man beim Eiscafe und Ristorante Venezia bestellen kann. Die Eisdiele ist täglich von 09:30-19:30 geöffnet. Sonntags öffnet und schließt sie eine halbe Stunde früher.

Schokoeis
Erdbeer-Baiser-Becher
©Eismanufaktur Oldenburg

#4 Eine Eismanufaktur für große und kleine Genießer

Die Eismanufaktur Oldenburg gibt es gleich zweimal! Egal, ob ihr fleißige Radfahrer in Bad Zwischenahn oder gemütliche Bummler in Oldenburg seid: Eine Pause zum Entspannen und Schlemmen geht bei den beiden Eismanufakturen immer. Hier findet ihr das Cremigste vom Cremigsten und zudem immer super tolle saisonale Angebote wie z.B. den Erdbeer-Baiser-Becher, den ihr auf dem Bild links seht. Mehr frische Frucht geht nicht! Der Gaumen freut sich: das Eis hier besteht zu 100% aus natürlichen Zutaten und das schmeckt man auch!

Wie es sich für eine moderne Eisdiele gehört, bietet auch die Eismanufaktur Oldenburg nicht nur das klassische Gelato an. Beliebt sind vor allem auch die sogenannten Bubble-Waffeln, die mit sämtlichen Beilagen in den Eisdielen zu bekommen sind. Letzten Oktober gab es sie mit Vanille-Eis, Karamell-Sauce, Sahne und cooler Bratapfel-Schokoeis-Füllung, ein Traum für schöne Herbst-Tage! Somit sind für jede Jahreszeit köstliche Kreationen am Start, die alle probiert werden wollen. Wer für eine geliebte Person das perfekte Geschenk sucht, wird bei der Eismanufaktur definitiv fündig! Mit Gutscheinen lassen sich Eis-Erlebnisse verschenken- große Freude des Beschenkten ist da vorprogrammiert! Die Eisdiele ist in Oldenburg an der Hauptstraße 34 zu finden. Die Öffnungszeiten sind super easy: Montags bis Sonntags könnt ihr von 11:00-19:00 bei der Eismanufaktur den Feinschmecker in euch zum Strahlen bringen!

Eiskugeln
Hardys Softeis
©Hardy’s Oldenburg

#5 „Das beste Softeis ever“ im Hardy’s Oldenburg

Wer bei einem Shopping-Trip in der Innenstadt Lust auf ein zart schmelzendes Softeis bekommt, der sollte auf direktem Wege zum Hardy’s Softeis marschieren! Beim kleinen Eisstand, der direkt vor dem Laden in der Achternstraße platziert ist, gibt es Softeis in verschiedenen Größen und mit coolen Toppings – Langweilige Streusel waren gestern!

Das Mädchen an dem Eisstand war super lieb und freundlich, ich habe mich willkommen gefühlt und sie gab mir Zeit, mich für die richtigen Toppings und Eisgröße zu entscheiden. Geschmeckt hat das Eis, wie ein gutes Softeis eben schmecken sollte. Gutes Softeis gibt es in der Woche von 09:30 Uhr bis 18:00 und Samstags von 10:00-18:00. Super lecker- Versprochen!

Softeis

Euch läuft das Wasser im Mund zusammen und ihr könnt euch nicht entscheiden zu welcher Eisdiele ihr zuerst radeln wollt? Jackpot! Kombiniert doch einfach gleich alle fünf Eisdielen zu einem super leckeren Eisspaziergang! Natürlich gibt es noch ganz viel mehr, hier sind nur fünf der unzählig vielen Oldenburger Eisdielen aufgelistet. Ihr könnt gerne bei Instagram vorbeischauen und uns verraten, wo ihr am Liebsten euer Eis genießt!

Das werden ganz sicher nicht meine letzten Eiskugeln gewesen sein! Eure – jetzt super abgekühlte – Melina❤

MOINTACH , DER ICH LIEBE OLDENBURG NEWSLETTER

DEIN UNTERNEHMEN AUF UNSEREM BLOG

Kreative Konzepte, individuelle Gewinnspielaktionen, Imageclips, Videostrecken und mehr. Gemeinsam mit euch für Oldenburg und umzu: Nehmt direkt Kontakt zu uns auf - wir freuen uns drauf!