Grands Boulevards: Sonderausstellung wird verlängert! | ICH LIEBE OLDENBURG

Schon gehört

Grands Boulevards: Sonderausstellung wird verlängert!

Neele Jan 18, 2023

Grands Boulevards: Sonderausstellung wird verlängert!

Ihr wart noch nicht bei der Sonderausstellung „Grand Boulevards. Plakatkunst des Jugendstils“ im Oldenburger Landesmuseum? Dann haben wir #goodnews für euch: Aufgrund des hohen Besucherinteresses wird die Ausstellung bis zum 26. Februar 2023 verlängert! Ihr habt nun also noch mehr als einen Monat Zeit, über die Grands Boulevards Oldenburg zu spazieren und die Geschichte des Jugendstil-Plakats nachzuempfinden. Wir vom ILO-Team wünschen euch ganz viel Spaß.

Aus gegebenem Anlass wird auch die beliebte Themenführung „Femme Fatale und florale Verführung – das Bild der Frau in der Plakatkunst des Jugendstils“ erneut angeboten. Am Sonntag, den 19. Februar 2023 führt Myriam Boenicke-Feld in die Bandbreite weiblicher Lebenswelten der Belle Époque um 1900 ein.

Save the Date: Februar-Termine für weitere Führungen

  • Sonntag, 5.2.2023, 11–12 Uhr: Öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Myriam Bönicke-Feld
  • Donnerstag, 16.2.2023, 17–18 Uhr: Kuratorinnenführung mit Dr. Kathleen Löwe
  • Sonntag, 19.2.2023, 11–12 Uhr: Themenführung „Femme Fatale und florale Verführung – das Bild der Frau in der Plakatkunst des Jugendstils“ mit Myriam Bönicke-Feld
  • Donnerstag, 23.2.2023, 17–18 Uhr: Öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Dirk Meyer
  • Sonntag, 26.2.2023, 11–12 Uhr: Öffentliche Führung durch die Ausstellung mit Dirk Meyer

Ihr wollt noch mehr über die ganze Ausstellung und das Thema „Grand Boulevards“ erfahren? Dann klickt euch unbedingt in den ausführlichen Artikel von unserer lieben Kollegin Melina und lasst euch inspirieren!

Hier geht’s zum Artikel!

MOINTACH , DER ICH LIEBE OLDENBURG NEWSLETTER

DEIN UNTERNEHMEN AUF UNSEREM BLOG

Kreative Konzepte, individuelle Gewinnspielaktionen, Imageclips, Videostrecken und mehr. Gemeinsam mit euch für Oldenburg und umzu: Nehmt direkt Kontakt zu uns auf - wir freuen uns drauf!