Kleine Geister im Schlossgarten: NABU Fledermauswanderung | ICH LIEBE OLDENBURG
Fledermauswanderung mit dem NABU in den Schlossgärten

Schon gehört

Kleine Geister im Schlossgarten: NABU Fledermauswanderung

Melina Aug 5, 2022

Kleine Geister im Schlossgarten: NABU Fledermauswanderung

Man sieht sie vor allem spät abends und nachts: kleine schwarze Schatten, die flink und nahezu lautlos auf der Jagd nach Beute durch die Dunkelheit fliegen. Die Rede ist von Fledermäusen, die in der Dämmerung zwischen Bäumen und Häusern umher spuken – die Verwechslungsgefahr mit kleinen Geistern ist hier natürlich hoch. Nun lassen die sich mit professionellem Gerät im Schlosspark Oldenburg gemeinsam mit der NABU beobachten und vor allem hören. Mitgenommen werden hierfür spezielle Ultraschall-Detektoren, die die clevere Jagdtechnik der Flattermänner für unsere Ohren hörbar machen.

Wer am Freitag, dem 12. August Lust und Zeit für diese spannende Fledermauswanderung hat, darf sich ab 20:45 Uhr gemeinsam mit Experten des NABU Oldenburg auf den Weg in die Schlossgärten machen. Die Anmeldung hierfür ist per E-Mail an mail@nabu-oldenburg.de oder übers Telefon an die 0441-25600 möglich. Willkommen sind kleine und große Geisterjäger, die ein spannendes Abenteuer durch die Nacht erleben wollen.

MOINTACH , DER ICH LIEBE OLDENBURG NEWSLETTER

DEIN UNTERNEHMEN AUF UNSEREM BLOG

Kreative Konzepte, individuelle Gewinnspielaktionen, Imageclips, Videostrecken und mehr. Gemeinsam mit euch für Oldenburg und umzu: Nehmt direkt Kontakt zu uns auf - wir freuen uns drauf!