Oldenburger Schwan wird zu "OLs Gastbrauhaus" | ICH LIEBE OLDENBURG
Hafen Oldenburg

Schon gehört

Oldenburger Schwan wird zu „OLs Gastbrauhaus“

Freya Mai 13, 2020

Oldenburger Schwan wird zu „OLs Gastbrauhaus“

Es gibt Neuigkeiten aus der Gastronomie Oldenburgs. Aus dem ehemaligen Restaurant „Der Schwan“ wird nun in naher Zukunft das „OLs Gastbrauhaus“. Das Wildeshausener Getränkeunternehmen Nordmann hat die Immoblie gepachtet und möchte mit dem geplanten Gastbrauhaus das Oldenburger Bier nun noch gezielter unter die Leute bringen. Geplant sind 20 Zapfhähne, aus denen bald erfrischende Fassbierspezialitäten fließen sollen. Angeboten werden sollen außerdem mindestens 30 bis 40 Flaschenbiere. Hinter der Planung und Einrichtung des geplanten Braugasthauses steckt die Gastroprojekt Thomas Hinsche GmbH. Einen konkreten Termin für die Neueröffnung gibt es noch nicht. Jedoch soll schon in der nächsten Woche, spätestens bis Himmelfahrt, die Außengastronomie vom Pavillon aus betrieben werden. Es erwartet euch ein toller Biergarten mit Getränken und einem kleinem Imbiss. Das bisherige OLs Brauhaus soll nach Eröffnung des neuen Gastbrauhauses seine Räumlichkeiten u.a. für Brauereiführen, Events und Gesellschaften anbieten.

MOINTACH , DER ICH LIEBE OLDENBURG NEWSLETTER

DEIN UNTERNEHMEN AUF UNSEREM BLOG

Kreative Konzepte, individuelle Gewinnspielaktionen, Imageclips, Videostrecken und mehr. Gemeinsam mit euch für Oldenburg und umzu: Nehmt direkt Kontakt zu uns auf - wir freuen uns drauf!